#60
 
 
#

Maxim Biller beschreibt ein Flüchtlingsdrama am Beginn unseres Jahrhunderts. Sein Text ist hart, er ist poetisch, er geht an die Grenze der Wahrheit – und er geht einen entscheidenden Schritt darüber hinaus. Was ist dahinter? Hinter der Wahrheit: Unsere Angst? Die Angst der Menschen, die zu uns kommen? [more]

#

What if life was a movie that you could edit yourself? Or a play that you could rewrite? Or a face that you will not forget, never, ever, it might be yours? What if culture was there for you to make sense of – all this? What if [more]

#

When Jonny K. was killed, in 2012, the nation was shocked. He was killed on Alexanderplatz by six young men with Turkish and Greek roots. Jonny was born in Thailand. This was the first multicultural murder in German media memory. What followed was odd: It seemed that the [more]

#

Seoul ist roh, rau, rauschhaft. Seoul ist die Allesstadt, die ein ganzes Land aufsagt. Und gleichzeitig ist sie die vergessene Dazwischenstadt, von Peking und Tokio an den Rand gedrängt.